Skip to content
Rezepte

Gegrillte Garnelen-Tostadas mit einer Tomaten-Mais-Salsa, Guacamole und Limette

Es war noch nie so lecker, mit den Fingern zu essen, wie es bei diesen Tostadas der Fall ist, die mit einer hellen Salsa, cremiger Guacamole und würzigen Garnelen serviert werden. Stellen Sie alles unkompliziert auf den Tisch, sodass Ihre Gäste ihre Tostadas selbst zusammenstellen können. Dazu passt ein kalifornischer Sauvignon Blanc oder Pinot Gris.

Ingredients

Salsa:
170 g frische Maiskörner, direkt vom Kolben geschnitten, oder aufgetauter TK-Mais
200 g Kirsch- oder Rispentomaten
2 Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten
1 grüne Jalapeño-Chilischote, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernt, fein gehackt
1 kleine Knoblauchzehe, sehr fein gehackt
2 EL frisch gehacktes Koriandergrün
2 EL frisch gepresster Limettensaft
1/2 TL Salz
1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Guacamole:
2 reife Avocados
1 kleine Knoblauchzehe, sehr fein gehackt
1/4 einer kleinen roten Zwiebel, fein gehackt
2 EL frisch gehacktes Koriandergrün
1 EL frisch gepresster Limettensaft
1/4 TL mexikanische scharfe Sauce
1/4 TL gemahlener Kreuzkümmel
1/4 TL Salz

Garnelen:
24 große (18/20) Garnelen, geschält und Darmfäden entfernt
2 EL natives Olivenöl extra
1/4 TL Salz
1/4 TL gemahlener Kreuzkümmel
1/8 TL gemahlener Cayenne-Pfeffer

8 Maismehl-Tortillas
8 Salatblätter, in mundgerechte Stücke gezupft
Frisches Koriandergrün
Mexikanische scharfe Sauce
Limettenspalten

Ergibt 8 Tostadas, für 4 bis 6 Portionen



Zubereitung

Die Zutaten für die Salsa in einer Schüssel sorgfältig mischen. Abgedeckt im Kühlschrank mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

In einer separaten Schüssel die Zutaten für die Guacamole mischen und mit einer Gabel gleichmäßig zerdrücken.

Den Grill für das direkte Garen bei mittlerer Hitze vorheizen (auf etwa 180 °C). Die Garnelen mit Küchenpapier trocken tupfen und in eine Schüssel geben. Öl, Kreuzkümmel, Cayenne-Pfeffer und Salz hinzufügen und alles gut vermengen. Die Garnelen 4 bis 6 Minuten grillen, bis sie in der Mitte glasig sind. Dabei ein- oder zweimal wenden. Die gegrillten Garnelen auf einen Servierteller geben.

Die Tostadas zum Fertigstellen jeweils großzügig mit einem Löffel Guacamole bestreichen. Salat, Salsa und Garnelen nach Belieben darauf verteilen. Abschließend mit etwas frischem Koriandergrün garnieren. Dazu die scharfe Sauce und Limettenspalten servieren.

Share this
Share on FacebookShare on PinterestShare on TwitterEmail ThisPrint This