'); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?>
Skip to content
Rezepte

Schweineflesch-Tacos mit gegrillten Knoblauch-Tortillas und Avocadocreme

Gegrillte Tortillas mit einer Füllung aus rauchig gewürztem Schweinefleisch und cremigem Avocadomus. Servieren Sie dazu einen kalifornischen Viognier oder Zinfandel.

Ingredients

Avocadocreme:
1 große Avocado, halbiert und entsteint
3 Esslöffel (45 ml) saure Sahne
2 Esslöffel (30 ml) frischen Limettensaft
1 Esslöffel (15 ml) gehackte Frühlingszwiebeln (nur weiße Teile)
1 Esslöffel (15 ml) gehackte Korianderblätter
1 Esslöffel (15 ml) gehackte Serrano-Pfefferschoten
½ Teelöffel (2,5 ml) Meersalz

Schweinefleischfüllung und Tortillas:
3 Esslöffel (45 ml) extra natives Olivenöl
2 Teelöffel (10 ml) Chilipulver
2 Teelöffel (10 ml) gemahlenen Kreuzkümmel
2 Teelöffel (10 ml) getrockneten Oregano, zerkleinert
2 Teelöffel (10 ml) gehackten Knoblauch
¼ Teelöffel (1,25 ml) frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer
¼ Teelöffel (1,25 ml) Meersalz
3 Schweinekoteletts ohne Knochen (ca. 565 g), 2,5 cm dick und in je drei sehr dünne Scheiben geschnitten
3 Esslöffel (45 ml) Pflanzenöl
3 Esslöffel (45 ml) gehackten Knoblauch
8 Maistortillas (18 cm Durchmesser)
3 Tassen (180 g) fein geschnittenen Rotkohl

Für 4 Portionen



Zubereitung

1. Für die Avocadocreme das Fruchtfleisch der Avocado auslöffeln und zusammen mit saurer Sahne, Limettensaft, Zwiebeln, Koriander, Pfefferschoten und Salz in eine Küchenmaschine geben. Zu einer glatten Masse pürieren. Die Mischung beiseite stellen.
2. Für das Schweinefleisch Olivenöl, Chilipulver, Kreuzkümmel, Oregano, Knoblauch, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel vermischen.
3. Die Fleischscheiben darin wenden, bis alle Seiten gut mit der Mischung bedeckt sind. Das Fleisch beiseite stellen.
4. Das Pflanzenöl bei niedriger Hitze in eine kleine Bratpfanne geben. 3 Esslöffel (45 ml) Knoblauch unterrühren, bis der Knoblauch zu brutzeln beginnt. Pfanne vom Herd nehmen und beiseite stellen (für die Tortillas).
5. Grill auf mittlere bis starke Hitze vorheizen.
6. Die Schweinefleischscheiben auf jeder Seite 2 Minuten grillen, oder bis sie gar sind.
7. Das Fleisch in eine Schüssel legen und zugedeckt warm halten.
8. Die Tortillas auf einer Seite mit dem Knoblauchöl bestreichen. Mit der öligen Seite nach unten 1 Minute grillen, oder bis sie durchwärmt sind. Die Tortillas auf einem Teller mit der öligen Seite nach oben aufstapeln.
9. Das Fleisch in 0,65 cm breite Streifen schneiden.
10. Zum Servieren jede Tortilla mit Schweinefleisch, Avocadocreme und geraspeltem Kohl belegen.

Share this
Share on FacebookShare on PinterestShare on TwitterEmail ThisPrint This