'); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?> '); ?>
Skip to content
Rezepte

Gegrillte Wassermelone mit Blattsalat und Balsamico-Vinaigrette

Vergessen Sie mit diesem erfrischend süß-pikanten Salat Ihren Stress. Dazu einen leichten California Rosé oder Perlwein reichen.

Ingredients
  • 1/2 große rote Wassermelone, in 2,5 cm dicke Halbmonde geschnitten
  • Extranatives Olivenöl, das auf die Wassermelone gestrichen wird
  • Salz
  • 1/4 Tasse (60 ml) Balsamico-Essig
  • 1 Teelöffel (5 ml) gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel (30 ml) Zucker
  • ¼ Teelöffel (1,25 ml) Salz
  • 2 Esslöffel (30 ml) extranatives Olivenöl
  • 6 Tassen (150 g) gemischte Blattsalate
  • 1 Tasse (140 g) entsteinte, in Salz eingelegte schwarze und / oder grüne Oliven /li>

Für acht Personen



Zubereitung
  • Den Grill vorheizen./li>
  • Jede Seite der Wassermelonenscheiben mit Olivenöl bestreichen und mit einer Prise Salz bestreuen.
  • Von jeder Seite bei starker Hitze 5 Minuten grillen.
  • Abkühlen lassen.
  • Unterdessen Vinaigrette zubereiten: den Essig mit Pfeffer, Zucker und Salz in einer kleinen Schüssel anrühren.
  • Langsam mit dem Schneebesen das Olivenöl zugeben.
    Zum Servieren die Rinde der Wassermelone entfernen.
    Die Melone in 2,5 cm große Würfel schneiden und in eine große Schüssel geben.
  • Den Blattsalat und die Oliven hinzufügen.
  • Mit der gewünschten Menge Vinaigrette beträufeln und leicht schwenken.
Share this
Share on FacebookShare on PinterestShare on TwitterEmail ThisPrint This