Skip to content
Rezepte

Selbstgemachte Pizza mit Feigen, Schinken, Rucola und frischem Mozzarella

Karamellisierte Feigen, zerlaufener Käse, salziger Schinken und frischer Rucola sind die leckere Kombination von Aromen und Texturen auf dieser herbstlichen Pizza. Servieren Sie dazu kalifornischen Riesling oder Rosé.

Ingredients

Pizzen:
1 (Pfund / 450 g) gekaufter oder selbstgemachter Pizzateig
Natives Olivenöl extra
2 TL frisch gehackte Rosmarinblätter
225 g frischer Mozzarella, in dünne Scheiben geschnitten
6 EL fein geriebener Parmesankäse
8 Scheiben Schinken (insgesamt etwa110 g) längs halbiert
6 mittelgroße frische Feigen, geviertelt
56 g frischer Rucola
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Ergibt zwei Pizzen à 25 cm



Zubereitung

Zubereitung der Pizzen:
Einen Pizzastein unten in den Ofen legen und den Ofen auf 250 °C vorheizen.

Den Pizzateig halbieren und die beiden Hälften jeweils zu einer Kugel formen. Die Teigkugeln nacheinander auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche (oder direkt auf Backpapier) ausrollen. Die beiden Pizza-Rohlinge dünn mit Olivenöl bestreichen und jeweils etwas frisch gehackten Rosmarin darauf streuen, sodass rundherum 1,25 cm Rand frei bleibt. Die Mozzarella-Scheiben gleichmäßig auf den beiden Rohlingen verteilen und je 2 Esslöffel Parmesan auf jede Pizza streuen. Die geviertelten Feigen auf den beiden Pizzen arrangieren.

Die beiden Pizzen mit Hilfe eines Backschiebers (bzw. auf dem Backpapier) auf den Pizzastein legen. Im vorgeheizten Ofen etwa 15 Minuten goldbraun backen, bis der Käse geschmolzen ist.

Die Pizzen aus dem Ofen holen und den Schinken gleichmäßig darauf verteilen. Je 1 Esslöffel Parmesan darüber streuen. Die Pizzen erneut in den Ofen schieben und noch 2 bis 3 Minuten backen, bis der Schinken erhitzt ist.

Aus dem Ofen nehmen und den Rucola auf den beiden Pizzen verteilen. Die Teigränder mit Olivenöl bestreichen und auch ein wenig Öl über den Rucola träufeln. Mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen, die Pizzen in Stücke schneiden und sofort servieren.

Share this
Share on FacebookShare on PinterestShare on TwitterEmail ThisPrint This